ifu-gebrauchsanweisung-symbol.jpg

Gebrauchsanweisung

Gemäß EU Medizinprodukteverordnung 2017/745 (EU MDR) muss für Medizinprodukte den vorgesehenen Anwendern eine Gebrauchsansweisung für die Medizinprodukte zur Verfügung gestellt werden. Die Gebrauchsanweisung gibt Hinweise zur korrekten Anwendung und Warnhinweise wie sich ein Anwender verhalten muss falls Komplikationen auftreten. Leses Sie die Gebrauchsansweisung aufmerksam durch bevor Sie die Kontaktlinsen das erste Mal nutzen.

Hinweis: Die Gebrauchsanweisung für die LIEBEVUE® und Elena Bellucci® Kontaktlinsen finden Sie in jeder Verpackung beigelegt.

Gebrauchsanweisung für Kontaktlinsen der Marken LIEBEVUE® und Elena Bellucci®

Gebrauchsanweisung

LIEBEVUE® und Elena Bellucci® Kontaktlinsen sind Medizinprodukte. Vergewissern Sie sich, dass Sie vor dem Gebrauch die Gebrauchsanweisung sorgfältig gelesen und verstanden haben.           

Vor dem Gebrauch

 

Vor dem Kontakt mit den Kontaktlinsen, sollten sie Sicherstellen, dass sie ihre Hände waschen und mit einem Fusselfreien Handtuch sorgfätig abtrocknen.
Grundsätzlich sollten Sie möglichst nur die Fingerspitzen die Kontaktlinsen berühren und möglichst den Kontakt mit Fingernägel oder scharfen Gegenständen vermeiden. Vor dem Einsetzen der Kontaktlinsen sollten diese stets sauber, feucht und ungeschädigt gehalten worden sein.

 

 

Einsetzen von Kontaktlinsen

 

Schritt 1:

Die Kontaktlinse sollte mit einer Kombilösung für weiche Kontaktlinsen gereinigt und gespült werden.

Schritt 2:

Für jeden Auge sollten Sie sicher  gehen, dass die Kontaktlinse sauber, richtig herum und intakt ist, wenn sie diese auf die Spitze ihres Mittel- oder Ringfinger, ihrer dominanten Hand setzten. Für Rechthänder ist dies meist die rechte Hand.

Schritt 3:

Ziehen Sie ihr Unterlid mit dem Mittel-  oder Ringfinger mit der gleichen Hand, die Sie in Schritt 2 verwendet habeb und nutzen Sie die freie Hand, um das Oberlid fest offen zu halten. Schauen Sie nun auf die Kontaktlinse oder in einen  Spiegel während Sie die Kontaktlinse auf Ihre Hornhaut (den großen farbigen Kreis Ihrem Auge) setzen. Schließen Sie  das Auge dabei nicht.

Schritt 4:

Lassen sie nun ihre Lider los. Sollte sich bei dem Verfahren Luftblasen zwischen Ihrer Hornhaut und der Kontaktlinse  gebilder haben, dann schließen Sie das Auge und kreisen die behutsam mit einem Finger über das Augenlid.

Schritt 5:

Wiederholen Sie Schritt 1 bis Schritt 4 für das andere Auge.

Herausnehmen von Kontaktlinsen

 

Schritt 1:

Schauen Sie nach oben.

Schritt 2:

Ziehen sie mit Ihrem Mittelfinder der untere Lid weiter runter.
 

Schritt 3:

Benutzen Sie die Spitze ihres Zeigefinger, um die Kontaktlinse auf die untere Hälfte Ihres Auge zu bewegen.

 

Schritt 4:

Greifen Sie zum Schluss behutsam mit Zeigefinger und Daumen und enternen Sie die Kontaktlinse vom Auge.


Achtung:

Dabei sollte die Kontaktlinse durch zu festem zusammenpressen oder ähnlichem nicht beschädigt werden.

 

Schritt 5:

Wiederholen Sie Schritt 1 bis Schritt 4 für das andere Auge.​

Entsorgung der Kontaktlinsen

 

Eine spezielle Methode für die Entsorgung bei Kontaktlinsen ist nicht Notwendig. Die Kontaktlinsen sollten nach dem Gebrauch in einem Mülleimer entsorgt werden.​

 

Pflege von Kontaktlinsen

 

Legen Sie für die gründliche Säuberung die Kontaktlinse auf Ihre Handfläche und fügen Sie zwei bis drei Tropfen LIEBEVUE® PROAQUA und reiben Sie langsam und sorgfältig die Kontaktlins in Kreisbewegungen, mit einer Fingerspitze der anderen Hand.

Verwenden Sie für das Säubern, Desinfizieren und Lagern der Kontaktlinsen, sollten Sie immer frische und saubere Kontaktlinsenpflegeprodukte nutzen. Dies gilt ebenfalls für den vorgesehenen Aufbewahrungsbehälter.

Der Aufbewahrungsbehälter sollte mit LIEBEVUE® PROAQUA (kein Leitungswasser) ausgespült werden und zum trocknen offen gelassen werden.

Warnung

 

Wenn Sie sich nicht an die von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten empfohlenen Tragezeiten und Reinigungsverfahren halten, kann dies zu einem erhöhten Risiko für schwerwiegende Augeninfektionen führen. Nehmen Sie die Kontaktlinsen heraus, bevor Sie schlafen und entsorgen Sie die Linsen nach Ablauf des empfohlenen Austauschinervalls. Wechseln Sie nicht das Pflegesystem, ohne vorher einen Spezialisten für Kontaktlinsen konsultiert zu haben. Tragen Sie die Kontaktlinsen NICHT, wenn Sie unter folgenden Zuständen leiden:

• Allergie, Entzündung, Infektion oder Rötung im oder am Auge

• Trockene Augen (keine ausreichende Tränenflüssigkeit)

• Schlechter Gesundheitszustand, der sich auf die Augen auswirkt, z.B. Erkältung oder Grippe

• Systemische Erkrankung, die sich auf die Augen auswirkt.

 

Wenden Sie sich in folgenden Situationen vor dem Tragen von Kontaktlinsen an Ihren Kontaktlinsenspezialisten:

• Jeglicher Kontakt mit Wasser, dazu gehört auch duschen, schwimmen oder das Ausüben von Wassersport

• Aufenthalt in extrem trockenen oder staubigen Umgebungen

• Verwendung von Augenmedikamenten

• Einige Berufe erfordern das Tragen von Augenschutz oder verhindern das Tragen von Kontaktlinsen. Wenn eines der folgenden Probleme bei Ihnen auftritt, nehmen Sie Ihre Linsen sofort aus dem Auge:

• Stechen, Brennen, Jucken, Reizung, sonstige Schmerzen im Auge

• Verringerter Tragekomfort im Vergleich zu früherem Tragen

• Ungewöhnliche Sekretbildung oder übermäßiges Tränen der Augen

• Rötung der Augen

• Extrem oder anhaltend trockene Augen

• Eingeschränkte oder verschwommene Sicht

• Regenbögen oder Lichthöfe um Lichtquellen

• Lichtempfindlichkeit

Nehmen Sie die Kontaktlinsen bei auftretenden Problemen sofort heraus und konsultieren Sie umgehend einen Kontaktlinsenspezialisten. Auch leichte Beschwerden können ein frühes Zeichen für schwerwiegende Komplikationen sein. Eine sofortige Behandlung kann möglichen Problemen signifikant entgegenwirken

Kontakt Kundenservice 

Für alle Fragen zur richtigen Anwendung der LIEBEVUE® und Elena Bellucci® Kontaktlinsen können Sie auch unseren Kundenservice Center kontaktieren:

Telefon: 06196 9674465